Filmtipp:

"Auf der Suche nach dem letzten Juden in meiner Familie"

"Der Film zeigt, wie Gedenkarbeit funktionieren könnte, wenn Zeitzeugen nicht mehr zur Verfügung stehen." - Martin Westphal, Leiter der VHS Delmenhorst.

Die Berliner Filmemacher begleiten den politischen Film auf einer Reise durch Deutschland.

Ein junger Beitrag der 3. Generation zur Erinnerungskultur & Familienforschung.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie an einer Veranstaltung Interesse haben,

mit freundlichen Grüßen
,
Silvia Holzinger und Peter Haas

"Auf der Suche nach dem letzten Juden in meiner Familie", 2013, GER/AUT, 66 Minuten, DCP-deutsch

2.500 Zuschauer in mehr als 50 Städten!

 

 

 

 

  IL MARE FILM, Peter Haas, Silvia Holzinger <Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!>
Antwort an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Organisation: IL MARE FILM, Peter Haas und Silvia Holzinger

 


 

 

 

 

Zum Seitenanfang