Stadt Speyer - Kulturelles Erbe (Stadtarchiv)
Dr. Christiane Pfanz-Sponagel  / Frau Natalie Fromm
Johannesstraße 22a
67346 Speyer
 
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web:
Tel.: 06232/14-2242
Fax:
 

 

Stadtarchiv Speyer: Gedenkarbeit / Tätigkeitsbeschreibung

 

  • 2013 legten wir das virtuelle Gedenkbuch www.speyermemo.hypotheses.org an, in dem sowohl der Speyerer jüdischen Opfer des Nationalsozialismus wie auch der über 1 900 in Speyer eingesetzten Zwangsarbeiter gedacht wird. Der erweiterbare statische Teil (Namenslisten mit biografischen Angaben, Fotos, Medien usw.) wird ergänzt durch den Veranstaltungsteil, in dem wir auf themenbezogene Jahrestage, Veranstaltungen, Gedenken, Ausstellungen usw. hinweisen – möglichst im regionalen Bereich, aber auch darüber hinaus.
  • Als Kommunalarchiv einer drei SchUM-Städte bilden wir das „wissenschaftliche Dach“ des am 9.11.2010 eröffneten hiesigen Jüdischen Museums SchPIRA, neben Synagoge und Mikwe aus dem beginnenden 12.Jh. Hierzu gehören Organisation sowie auch Eigenkonzeption themenbezogener Ausstellungen, ebenso die Medienstation zur Geschichte der Speyerer Jüdischen Gemeinde, die wir für die Zeit ab Ende des 18.Jhs. zu erweitern hoffen. Die SchUM-Städte Speyer, Worms und Mainz bewerben sich derzeit um die Anerkennung als gemeinsames Weltkulturerbe.
  • Die seit 1997 geführte Vortragsreihe „Mittwochabend im Stadtarchiv“ mit jeweils acht bis neun Vorträgen jährlich enthält regelmäßig auch Themen zur jüdischen Geschichte.
  • Das Team der im Stadtführungsangebot der städtischen Tourist-Information Speyer gelisteten Stadtbegehung „Jüdisches Leben in Speyer“ arbeitet eng mit uns zusammen.
  • Auch im Tagesbetrieb des Stadtarchivs wird häufig von und mit Themen zur jüdischen Speyerer Geschichte gearbeitet. Im Dezember 2015 erschien die von uns herausgegebene Publikation von Johannes P. Bruno: Dem Vergessen entreißen. Speyerer Soldaten jüdischen Glaubens 1914-1918 (ISBN 978-3-9817350-3-1).

 

 

 


 

 

 

 

Zum Seitenanfang